Rumpfkurs

Die Basis für jegliche Aktivität, sei es sportlich oder ganz alltäglich, ist ein gesunder und vor allem stabiler Rumpf. Kräftiges und koordiniertes Arbeiten mit Armen oder Beinen ist nur möglich wenn die Körpermitte die notwendige Stabilität gewährleistet.

Unser Konzept soll den Rumpf in all seinen Muskelgruppen aktivieren, kräftigen, beweglich halten und auch unter koordinativen Herausforderungen trainieren.

Was schon seit Jahren in der Rehabilitation von neurologischen Patienten angewandt wird hat sich nun auch im Leistungssport etabliert. Studien zeigen, dass das Risiko sich Sportverletzungen (Kreuzbandrupturen,…) zuzuziehen bei Patienten mit gut trainiertem Rumpf deutlich geringer ist.

Am Ende dieses Kursintervalls werden sie ein umfangreiches Übungsprogramm kennen und die Bedeutung Ihrer Körpermitte neu einschätzen. Ein wirklich aktiver Kurs, der Sie an ihre Grenzen bringen wird…